Spaghetti aglio e olio

Ein Klassiker der mediterranen Küche, den man ab und an einfach braucht. 😉
Spaghetti aglio e olio mit Parmesan und einer Beilage aus Mangold

Für 2 Portionen:
300 g Spaghetti
2-3 Zehen Knoblauch
4-5 EL Olivenöl
1/4 Chilischote
2 EL Petersilie, gehackt
Salz/Pfeffer
etwas Parmesan

Nudelwasser aufsetzen und salzen. Wenn es kocht, die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und in extra-feine Scheiben schneiden. Chili (nach Geschmack) fein hacken; Petersilie waschen und hacken.

2 Minuten vor Ende der Spaghetti-Kochzeit eine ausreichend große Pfanne erhitzen und darin Knoblauch sowie Chili in Olivenöl anbraten.

Die abgegossenen Nudeln hinzufügen und für ca. 1 Minute im Chili-Knoblauch-Öl anbraten. Nach Geschmack Petersilie, Salz und Pfeffer hinzufügen und mit etwas Parmesan bestreut servieren.

Rezept als PDF