Liste der Event-Einreichungen

Bisher eingereichte Beiträge zum BlogEvent Sei keine Schnecke!

Logo Sei keine Schnecke

1. Kanelbullar – Schwedische Zimtschnecken gebacken von Svenja (HH Roommates)

2. Mohnschnecken und Zimtschnecken von mangoseele

3. Scone-Schnecken gefüllt mit Mohn von Simone (Leckerbox)

4. Hackfleischschnecken von Luna’s Philosophy

5. Zimtschneggen von feuchtfröhlich

6. Scharfe Schneckchen von leichtlebig

7. Hefe-Schnecken von hoetuspoetus

Mein eigener „Beitrag“ (Zimt-Mohnschnecken aus Mürb-Hefeteig) geht natürlich nicht mit in die Auslosung.

Inzwischen steht auch fest, was es zu gewinnen gibt: 3 Gutscheine für die Schönhaberei. An den 1. Platz geht ein Gutschein im Wert von 15 €. An die Plätze zwei und drei jeweils ein Gutschein im Wert von 10 €.

Bei der aktuellen Teilnehmerzahl stehen die Gewinnchancen für jeden Teilnehmer ja noch extrem gut. Aber Konkurrenz belebt das Geschäft, also bitte immer gerne her mit weiteren Beiträgen noch bis 23.02. um 12:00 Uhr mittags.

Nachtrag (27.02.): Es gab noch eine verspätete Einreichung, die zwar nicht mehr zum Event zählt, aber als schneckiges Rezept trotzdem Beachtung finden soll: Zimtschnecken-Kuchen von Essen auf den Tisch.

Advertisements

  1. Boah, mit deinem Titel hast du mir aber gerade einen ziemlichen Schrecken eingejagt. Ich dachte schon, dass Event wär schon wieder vorbei. Alles andere als schneckig, sozusagen. Aber zum Glück bloß falscher Alarm.

    • Nein, will bloß alle auf dem Laufen halten, wer bisher was eingereicht hat. Nicht, dass du (wie neulich) dasselbe Rezept hättest wie jemand anderes. 😉
      Du hast noch viiiiiiel Zeit.

  2. Die Kanelbullar würde ich gerne mal (aus)probieren… Aber nicht von IKEA, da gibt es sie nämlich bei uns. Aber etwas backen, von dem man nicht weiß wie es schmecken soll? 😉

    • Na lecker wird es schmecken, wie denn sonst? 😉
      Zimt und Nüsse verbacken in Schnecken. Was soll da schief gehen?
      Immer ran an die Rührschüsseln und Backbleche!
      LG, dotti

  3. Ich habe vorher auch nie Kanelbullar gegessen und einfach drauf losgebacken 😉 Wenn man es nicht probiert erfährt man ja nie, ob es nicht vielleicht doch lecker ist!

  4. So liebe Dotti- ich bin leider sooo eingebunden durch diesen blö…äh total spannenden Lehrgang, dass ich jetzt mal meine „alten“ Zimtschneggen in den Ring werfe:
    http://feuchtfroehlich.wordpress.com/2013/01/28/easypeasy-quick-and-yummie-wahnsinnig-fluffig-zimtschneggen/
    Falls ich -wie erhofft- doch noch zu einem neuen Schneggen-Rezept-Post komme, lasse ich dich das wissen 🙂 und würde dir das hier als zweites Rezept außer Konkurrenz zur Verfügung stellen 🙂
    Liebe Grüße und ein schönes WE
    die Frau Fröhlich

    PS: komm mal vorbei, ich hab eine neue Blog-Event-Idee 🙂

    • Angenommen, eingetragen, verlinkt. Es ist ja noch ein bisschen Zeit und vielleicht ergeben sich nochmals andere Schnecken bei Dir. Aber jeder Beitrag ist willkommen. Auch Archivbeiträge, die in den gültigen Zeitraum fallen. Also, danke für’s Mitmachen. Ich drück die Daumen, dass es vielleicht mit einem der Gutscheine für Dich klappt.

  5. Pingback: And the winners are… | dottikocht

Sag mir was du denkst oder wie du das Rezept fandest!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s