Sahniger Zucchini-Pesto-Sugo

Mal wieder ein leckerer Sugo für Pasta. In diesem Fall mal eine andere Art Pesto zu verwenden, als pur, wie sonst in der Regel.

Für 2 Portionen (à 150 g Pasta):
2-3 EL Pesto rosso
1/8 l Sahne
1 Zucchini
1 EL Olivenöl
1 EL frisches Basilikum, gehackt
Salz/Pfeffer

Der Sugo ist ratz-fatz fertig, deswegen als ersten Schritt das Nudelwasser aufsetzen und salzen.

Dann die Zucchini waschen und in fingerlange und -dicke Streifen schneiden. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zucchinistreifen darin für 4-5 Minuten anbraten. Danach mit Sahne aufgießen und Pesto rosso hinzufügen. Salzen und pfeffern und noch für 2-3 Minuten leicht köcheln lassen. Wenn der Sugo zu dick wird, einfach mit etwas Nudelwasser aus dem Topf strecken.

Wenn die Pasta deiner Wahl (ich hatte Farfalle) „al dente“ gekocht ist, einfach zum Sugo geben, „all’italiana“ durchschwenken und mit etwas gehacktem Basilikum bestreut sofort servieren!

Advertisements

  1. Hallo Dotti, das sieht lecker aus und hört sich gut an. Ich lieeeebe ja Zucchini, im Sommer pflanze ich sie immer auf meiner Dachterasse an. Ich muss diese Woche dringend Gemüse in Töpfchen ansähen…bisher keine Zeit gehabt.
    LG LeckerMone

  2. Hey du,

    habe es eben so ähnlich nachgekocht, hatte nur leider keine Sahne mehr im Kühlschrank, daher habe ich frische Milch verwendet, geht genau so gut. Werde es Morgen oder übermorgen in Form einer neuen LeckerBox präsentieren. Ist es ok wenn ich dann auf dich verlinke? Es schmeckt übrigens sehr lecker, habe ziemlich oft an der Pfanne geschleckt eben bevor ich sie für Morgen in den Kühlschrank gepackt habe 😉

    Liebe Grüße

    • Hey!
      Freut mich zu hören, dass es Dir (voraussichtlich) mundet. 😉
      Was für eine Frage? Ich freue mich über eine Verlinkung!
      Wünsche guten Appetit und einen erfolgreichen Tag morgen!

  3. Pingback: LeckerBox #38: Mini Penne in Zucchini-Tomaten Pesto mit Salat | LeckerBox.com

Sag mir was du denkst oder wie du das Rezept fandest!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s