Chili-Dip (süß-scharf)

Eine Alternative zu meinem scharfen vietnamesischen Dip für Leute, die keinen Koriander mögen. Achtung scharf!!!

3 EL Zitronensaft
3 EL Fischsauce
3 EL Zucker
2 Knoblauchzehen
3-4 rote Chilischoten (je nach Größe und Gusto)

Knoblauch schälen und fein hacken oder pressen. Chilischoten (je nach bevorzugtem Schärfegrad) mit oder ohne Kerne fein schneiden. Alles miteinander vermischen und so lange Rühren, bis der Zucker ganz aufgelöst ist.

Vor dem Verzehr ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

Passt auch zu vietnamesischen Sommerrollen.

Advertisements

Sag mir was du denkst oder wie du das Rezept fandest!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s