Kürbismuffins mit Frischkäse-Topping

Lecker!

Für 10 Stück:
250 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Salz
120 g Rohrzucker
2 Eier
1 TL Vanillearoma (oder Mark von 1 Vanilleschote)
175 ml Milch
60 g Butter
225 g Kürbis, fein gerieben

Topping:
200 g Frischkäse, natur
5 TL Puderzucker
3-4 EL Karamellsirup

Den Ofen auf 190°C vorheizen. Für den Teig Mehl, Backpulver und Salz in eine Rührschüssel sieben.

Zucker, Eier, Vanillearoma, Milch und geschmolzene Butter in einer extra Schüssel schaumig schlagen. Den geriebenen Kürbis einrühren. Kürbismischung zum Mehl geben und miteinander zu einem glatten Teig verrühren.

Muffinform mit Papierförmchen bestücken und den Teig mit einem EL in die Förmchen verteilen. Für 20-25 Minuten auf mittlerer Schiene backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

Für das Topping den Frischkäse mit dem Puderzucker schaumig schlagen und auf die Muffings geben. Wenn man sowas zuhause hat, oben noch etwas Karamellsirup als Deko draufträufeln.

Advertisements

Eine Antwort

Sag mir was du denkst oder wie du das Rezept fandest!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s